Interessen


Obwohl das Sammeln von Kinofilmen eines meiner größten und kostspieligsten Hobbys ist, verbringe ich – in Relation zur gesamtmöglichen Abspieldauer – nur sehr wenig Zeit vor dem Fernseher. Vielmehr geht es mir darum, eine adäquate Auswahl für meinen Besuch zu Hause anbieten zu können, sowie meine langersparte Heimkinoanlage in vollen Zügen genießen zu können.

 

Wie bei sovielen Menschen, zähle auch ich mich zu denjenigen, welche gerne reisen. Bisher habe ich 15 Länder bereist, und versuche natürlich viele weitere Länder besuchen zu können. Meine internationalen Besuche gestalten sich dabei weniger auf den konventionellen "Strandurlaub", sondern vielmehr darauf, so viel wie möglich über Land und Leute kennen zu lernen. Gerne bewandere ich das Land auf "eigene Gefahr" und suche Kontakt zu Einheimischen.

 

Zu meinen weitesten Reisen gehören die USA (Florida), Kanada (Toronto), Australien, Singapur und Indonesien (Bintan).